Medienbildung im Rahmen von Bildungsstandards und Kerncurricula

In den Bildungsstandards und Kerncurricula finden sich medienbezogene Aussagen nicht nur in den Präambeln, sondern es werden explizit Kompetenzanforderungen formuliert, medienbildung-im-rahmen-von-bildungsstandards-und-kerncurriculadie der Medienbildung zuzuordnen

Diese explizite Berücksichtigung medienbezogener Kompetenzen ergibt sich zum einen aus dem erweiterten Textbegriff, von dem in den Bildungsstandards ausgegangen wird, zum anderen aus der Rolle, die den Medien als Werkzeugen zur Wissensaneignung zukommt. Darin ist nicht zuletzt eine Reaktion auf die rasant gestiegene Bedeutung der Informations- und Kommunikationstechnologien zu sehen.

Zum Text aus dem Jahr 2008 pdf

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s